Freitag, 9. Oktober 2015

Goldener Wanderherbst im Tannheimer Tal

Rucksack und Wanderschuhe - kein Gast des Tannheimer Tals, der diese beiden Utensilien nicht im Gepäck hätte. Denn zum Wandern ist das " schönste Hochtal Europas" wie geschaffen. Seine Weitläufigkeit und die einladenden Höhen zur Rechten und zur Linken laden jeden Tag aufs Neue dazu ein, die Schuhe zu schnüren und sich genussvoll "gehen zu lassen", heute hierhin, morgen dorthin, rund um einen See, einen Bach entlang, duch den Wald oder hinauf auf die Anhöhen, um den Blick übers Land schweifen zu lassen. Hier findet garantiert jede und jeder einen Lieblingsweg, auf dem man gut in Gang kommt und auf dem sich - stetiger Wandel in der Natur - zu jeder Tages- und Jahreszeit eine neue Perspektive öffnet und einem neue Gedanken begegnen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten